Design Rebrush

TUNNEL23 lässt Magenta in neuem Look erstrahlen

Angelehnt an die Deutsche Telekom erstrahlt der komplette Markenauftritt von Magenta fortan in einem völlig überarbeiteten Look: Im Zuge des großen ‚Design Rebrushs‘ wurde das konzernweite Liquid Design nun auch in Österreich ausgerollt. Aufbauend auf den klassischen Kanälen und der Umsetzung am POS legte Magenta mit unserer Hilfe vor allem ein besonderes Augenmerk auf den neuen digitalen Auftritt. Dazu haben wir die Content-Module und die gesamten Screendesigns der Websites für Magenta und Magenta Business komplett überarbeitet. Für die flexible Einsetzbarkeit des Designs wurde zudem ein digitaler Style-Guide als Basis für den Onlineauftritt und alle digitalen Werbemittel geschaffen.

Dynamischer Look & Feel gepaart mit neuer Flexibilität

Dabei unterstützen die neuen Sekundärfarben in der User Journey und heben gezielte Botschaften auf der Website sowie in den Werbemitteln hervor. Die Markenfarbe Magenta wird weiterhin in den Mittelpunkt gestellt, dennoch präsentiert sich das Design von Kampagne zu Kampagne in einem stark flexiblen Auftritt. Vor allem die dynamischen Always-On-Kampagnen demonstrieren die variable Einsatzfähigkeit des neuen Designs über alle Funnelstufen hinweg.

„Das Liquid Design sorgt für einen noch dynamischeren Markenauftritt über alle Kanäle hinweg. Besonders im digitalen Bereich sind Flexibilität und ein Design für variable Anforderungen mehr als gefragt. Gemeinsam mit TUNNEL23 haben wir es geschafft, dieses neue Liquid Design perfekt in Österreich umzusetzen und unsere digitalen Touchpoints erstrahlen nun im neuen Look.“
Herbert Schöberl Senior Vice President Digital Business bei Magenta Telekom